Abschiedslauf... :-(

Jede Rennkarriere geht mal zu Ende...

 

Ghan buri Ghan´s Jagdbaronesse vielen auch als Freya bekannt, geht in den verdienten Ruhestand.

 

Sie ist und bleibt für uns ein ganz besondere Hund. Als sie in unser familiäres Rudel kam, war sie bereits fast 3 Jahre alt. Wir hatten sehr wenig Erfahrung im Windhunderennsport.

Freya hatte bereits einiges an Erfahrung im Rennsport mitgebracht und so zeigte sie uns, wie es dort zuging. Sie ist diejenige, welche unsere Leidenschaft für diesen schönen Sport geweckt hat.

 

Jagdbaronesse war nie eine der schnellsten Hündinnen, doch ihre Begeisterung und ihr Einsatz im Rennen war ( und ist noch ) grenzenlos. Ihre größten Erfolge waren der Vize Landessieger NRW und der dritte Platz beim Deutschen Derby und sie ist im Besitz der DWZRV Leistungsurkunde Rennen.

 

Im Training stand Freya vielen jungen Hunden zum Training und für dem Erwerb der Rennlizenz zur Verfügung. Nie hat sie andere im Lauf behindert, weil ihr Focus ganz dem "Hasen" galt. 

Nun hat sie sich ihr Rentnerdasein als Rennhündin verdient und wir werden ihr alle möglichen Sofaplätze in unserem Haus zur Verfügung stellen.

Sie wird sicherlich noch bei einigen Trainings laufen und dem einen oder anderen jungen Hund auf dem Weg auf die Rennbahn  behilflich sein.

 

Auch ihr 5 Geschwister gehen jetzt in den Ruhestand, auf diesem Weg auch dorthin einen schönen Gruß und noch lange Jahre Gesundheit und Fitness...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0